Pousada Palacio de Estoi

Pousada Palacio de Estoi

Ein alter Palast aus dem 18. Jahrhundert

Die luxuriöse Pousada Palácio de Estoi ist das beeindruckende Ergebnis der Renovierung eines ehemaligen Palastes aus dem 18. Jahrhundert. Das Hotel befindet sich in dem Dorf Estoi, nur 10 km von Faro entfernt.

Der Palast gehörte dem Vicomte von Estoi, José Francisco da Silva, der ihn fertigstellen ließ und 1909 einweihte. Seit 1977 ist er als ein Bauwerk des öffentlichen Interesses eingestuft. 1987 ging er in den Besitz der Stadt Faro über.


Im Hinterland der Algarve befindet sich der Palast aus dem 19. Jahrhundert, in dem im Jahr 2009 eine historische Pousada in aktuellem Design eröffnen wird.

Bei der Errichtung des Gebäudes, nach 20 Jahren Bauzeit, feierte damals der Herr des Hauses, der Visconde de Estói, ein rauschendes Fest in seinem parkähnlichen Garten.

Die im Stil der Schlossanlage von Versailles angelegten Tee- und Gartenhäuser werden sorgsam restauriert.

Der Palast von Estoi wurde 1977 als ein Bauwerk von öffentlichem Interesse klassifiziert.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte diese Pousada

Das Hotelprojekt stand unter der Leitung des portugiesischen Architekten Gonçalo Byrne. Den Gästen dieser Pousada in Faro steht ein Health Club zur Verfügung, wo ihnen ein türkisches Bad, eine Sauna, eine tropische Dusche und ein beheizter Innenpool mit Hydromassage pure Entspannung versprechen.

Die Pousada wurde mit der Absicht geschaffen, ihre Gäste in einem der fantastischsten Gebiete Portugals in einer Atmosphäre von höchster Qualität zu empfangen.

Die geräumigen Zimmer dieser Pousada besitzen alle LCD-Fernseher mit Sat-Empfang und Internet. Jedes der Zimmer in den oberen Stockwerken hat einen eigenen Balkon mit Aussicht auf Faro und den Atlantik.