Chemin La Via Podiensis

Chemin La Via Podiensis - Le Puy en Velay - Roncesvalles

Die La Via Podiensis ist der bekannteste der vier historischen Jakobswege durch Frankreich. Der Weg verläuft in weiten Teilen auf einem Wanderweg dem GR65.
Pilgern wie Gott in Frankreich ist gar nicht so weit hergeholt, denn unser Nachbarland bietet dem Pilger einiges: Über die La Via Podiensis, den bekanntesten Jakobsweg in Frankreich, können Pilger in Richtung Santiago wandern.

Die La Via Podiensis beginnt in der zentralfranzösischen Region Auvergne, genauer im Departement Haute-Loire. Hier im Süden der Auvergne verläuft der Jakobsweg über grüne Wiesen und Hochebenen, vorbei an vulkanischen Reliefs, durch wilde Schluchten und entlang schöner Flüsse. Der kürzeste klassische Pilgerweg für Wanderer ist der Camino Frances von den Pyrenäen bis nach Santiago. Wer es etwas weiter mag, der kann zuerst die La Via Podiensis wandern und anschließend den Camino Fancés fortsetzen.

Nachfolgend findest du eine Übersicht über alle Etappen der La Via Podiensis. Dies ist jedoch nur ein Vorschlag und eine Orientierung.

1             23,5 km - Le Puy-en-Velay - Saint-Privat-d'Allier

2            19,0 km - Saint-Privat-d'Allier – Saugues

3            19,5 km - Saugues - Le Sauvage

4            27,5 km - Le Sauvage - Aumont-Aubrac

5            27,0 km - Aumont-Aubrac - Nasbinals

6            17,0 km – Nasbinals -Saint-Chély-d’Aubrac

7            25,5 km - Saint-Chély-d’Aubrac - Saint-Côme-d'Olt/ Espalion

8            20,5 km - Saint-Côme-d'Olt / Espalion –Estaing

9            16,0 km - Estaing – Golinhac

10          21,0 km - Golinhac – Conques

11          24,0 km - Conques -Livinhac-le-Haut

12          25,5 km - Livinhac-le-Haut -Figeac

13          30,5 km - Figeac - Cajarc

14          18,0 km - Cajarc -Limogne-en-Quercy

15          21,5 km - Limogne-en-Quercy     Mas-de-Vers

16          17,0 km - Mas-de-Vers - Cahors

17          34,0 km – Cahors - Montcuq

18          14,0 km  - Montcuq - Lauzerte

19          24,5 km – Lauzerte - Moissac

20          21,0 km – Moissac - Auvillar

21          32,3 km – Auvillar  -Lectoure

22          19,0 km  - Lectoure - La Romieu

23          16,0 km  - La Romieu - Condom

24          33,0 km - Condom – Eauze

25          20,0 km - Eauze - Nogaro

26          27,5 km – Nogaro - Aire-sur-l’Adour

27          33,0 km - Aire-sur-l’Adour - Arzacq-Arraziguet

28          30,4 km - Arzacq-Arraziguet - Arthez-de-Béarn

29          31,7 km - Arthez-de-Béarn - Navarrenx

30          20,0 km – Navarrenx - Aroue

31          23,7 km – Aroue - Ostabat-Asme

32          22,5 km - Ostabat-Asme - Saint-Jean-Pied-de-Port