Kommende Čejkovice – Mähren

Templerkeller in Čejkovice - Wein voller Emotionen und Stolz

Die Templerkeller in Čejkovice geben ihr Geheimnis kund!

Die Geschichte des Weinbaus in Čejkovice ist mit dem mit dem Orden der Tempelritter verbunden. Während des 13. Jahrhunderts bauten die Templer in Čejkovice eine Festung aus und gruben umfangreiche Weinkeller. Auf die alte Tradition knüpfte die Weingesellschaft Templerkeller an, die Sie zu einer Besichtigung und Degustation der natürlichen Traubenweine verschiedener Sorten und Kategorien einlädt.

Die Templerkeller Čejkovice knüpfen an die historischen Ursprünge an, die ohne Frage mit der Ankunft der Tempelritter im 13. Jahrhundert zusammenhängen. Dieser drittgrößte Weinbau der Tschechischen Republik verkauft jährlich über 8 Millionen Flaschen und ist gleichzeitig die größte Winzerfachschaft mit 430 Mitgliedern und 2000ha Weinbergen.

Neben der modernen Technologie werden ebenfalls die 750 Jahre alten Keller verwendet. Das Spektrum des Angebots ist sehr breit und beinhalten Weine mit Prädikat, Archivweine, spezielle Weine und Qualitätsweine.